Ungefährdeter Sieg gegen TuS Brake

  • Beitrag veröffentlicht:9. April 2024
  • Beitrags-Kategorie:Spielberichte
You are currently viewing Ungefährdeter Sieg gegen TuS Brake

Motiviert und mit Siegeswillen im Gepäck traten die Schlängerinnen ihr Heimspiel gegen die Damen aus Brake an. Schlangen kam besser ins Spiel und führte nach 10 Minuten bereits mit 6:2. In die Halbzeitpause gingen die Mannschaften durch eine konzentrierte Abwehrleistung und den effizienten Abschluss im Angriff der Schlänger-Damen mit 12:7. In der zweiten Hälfte startete der VfL sehr stark und konnte seine Führung in den ersten 5 Minuten bis zu einem Spielstand von 17:7 ausbauen. Ab dem Zeitpunkt schien der Sieg nahezu ungefährdet, was auch den Konzentrationsverlust und die damit einhergehende steigende Fehlerquote seitens der Schlängerinnen erklärt. Im weiteren Verlauf des Spiels waren vor allem im Spielaufbau häufige Ballverluste oder unvorbereitete Abschlüsse zu verzeichnen. Dennoch gewann der VfL souverän mit 30:22 sein viertes Spiel in Folge und bleibt damit weiter im Rennen um den Klassenerhalt.